So erhalten Senioren Geld für ihre Immobilie


Neue Darlehensform für Rentner auf dem Markt

Hier erhalten Senioren ein Darlehen auf ihre Immobilie: Allianz BestAger Finanzierung deutschlandweite Beratung Tel. 0421-83673100
Hier erhalten Senioren ein Darlehen auf ihre Immobilie: Allianz BestAger Finanzierung deutschlandweite Beratung Tel. 0421-83673100

Das BestAger Darlehen für Rentner ist ein neues Darlehensangebot. Das Geld kommt von der Allianz Lebensversicherungs-AG, die das Produkt speziell für Menschen ab 60 konzipiert hat.

 

Ansprechpartner ist Allianz Hauptvertreter Jens Schmidt (53), der deutschlandweit die meisten BestAger Finanzierungen bearbeitet und erfolgreich vermittelt hat. Schmidt hat sich auf das BestAger Darlehen spezialisiert wie kein Zweiter, weil er von Anfang an die Vorteile des Produkts erkannt hat.

 

Das Allianz BestAger Darlehen erhalten Rentner und Senioren, die 

  • in einer selbst bewohnten Immobilie wohnen
  • über eine gewisse monatliche Rentenhöhe verfügen
  • mindestens 60 Jahre alt sind.

Vorteil der BestAger Finanzierung: Die Tilgung überlässt man den Erben, das Darlehen muss zu Lebzeiten nicht zwingend vom Darlehensnehmer zurück gezahlt werden.

Best Ager Darlehen auf einen Blick

Vorteile des BestAger Darlehens:

  1. Wer eine (zumindest fast) abbezahlte Immobilie hat, bekommt hier Geld, um seinen Lebensabend zu verschönern. 
  2. Man zahlt nur die niedrigen Zinsen, die langfristige Zinsbindung sorgt für Sicherheit.
  3. Die Tilgung übernehmen die Erben der Immobilie.
  4. Das Darlehen darf für beliebige Zwecke verwendet werden.
  5. Die ersten 12 Monate des BestAger Darlehens sind bereitstellungszinsfrei.
  6. Bei Tod eines Darlehensnehmers kann der verbleibende Darlehensnehmer (bzw. seine Erben) das Darlehen fortführen oder ohne Vorfälligkeitsentschädigung zurück zahlen.
  7. Der Darlehensnehmer bleibt alleiniger Eigentümer seiner Immobilie. Er tritt kein Teileigentum durch eine Art Teilverkauf ab.

Nachteile des BestAger Darlehens:

  1. Die Kosten für die Eintragung der Grundschuld als Kreditsicherheit bezahlt der Darlehensnehmer.
  2. Die höchst mögliche Darlehenssumme beträgt max. 40 % des Immobilienwertes.
  3. Als Alleinstehender muss man mindestens 1.000 EUR, Verheiratete je 700 EUR mindestens an Rente erhalten.
  4. Die Immobilie darf noch fremdbelastet sein, allerdings nur bis 10 % des Immobilienwertes.

Folgen der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR)

Allianz BestAger Darlehen speziell für Rentner und Senioren über 60. Beratung durch Jens Schmidt, Kredit-Experte der Allianz und Hauptvertreter (53): Tel. 0421-83673100
Allianz BestAger Darlehen speziell für Rentner und Senioren über 60. Beratung durch Jens Schmidt, Kredit-Experte der Allianz und Hauptvertreter (53): Tel. 0421-83673100

Diese Richtlinie aus dem Jahr 2016 führte zunächst dazu, dass viele ältere Interessenten bei einer Darlehensanfrage kein Geld mehr von der Hausbank bekamen. Sie wurden abgelehnt, obwohl der Wert ihrer Immobilie viel höher als die gewünschte Darlehenssumme war. war.

 

Da das Darlehen zu Lebzeiten getilgt sein sollte, musste insbesondere ältere Darlehensnehmer - Rentner und Senioren mit Kapitalbedarf - hohe monatliche Darlehensraten in Kauf nehmen.

 

Eine hohe Darlehensrate setzte auch immer ein entsprechend hohes Renteneinkommen voraus. Daran scheiterte eine Kreditvergabe in der Regel. Denn fielen die Bezüge zu niedrig aus oder wäre die Tilgung nicht vor dem statistischen Wert erfolgt, lehnte das Kreditinstitut den Darlehensantrag ab. 

 

Im Juni 2017 besserte der Gesetzgeber nach. Inzwischen durften Banken und Sparkassen bei Darlehen für den Bau oder die Renovierung einer Immobilie den Wert der Immobilie berücksichtigen, wenn er die Kredithöhe überstieg und gleichzeitig eine Wertsteigerung zu erwarten war.

Ihr persönliches Angebot - hier gratis anfordern

Als Sicherheit für das Best Ager Darlehen dient Ihre Immobilie. Anders als beim Teilverkauf geben Sie hier kein Eigentum an Ihrem Haus oder Ihrer Eigentumswohnung weg. Die erstrangig eingetragene Grundschuld dient als Darlehenssicherheit und ändert nichts an den Eigentumsverhältnissen. Deshalb gibt es beim BestAger Darlehen auch kein monatliches Nutzungsentgelt. Außer der monatlichen Zinsrate kommen für das Darlehen selbst keine weiteren regelmäßigen Kosten oder Gebühren auf Sie zu!

 

Damit ist das BestAger Darlehen die ideale Finanzierungsform für Ihren Wunsch. "Kann ich als Rentner noch ein Darlehen bekommen?" fragen ältere Menschen oft in Internetforen. Ja, diese Möglichkeit gibt es jetzt. Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage: