Kosten des Allianz BestAger Darlehens


Neuartiges Kreditangebot für Sie als Rentner

Alles über die Kosten des Allianz BestAger Darlehens erfahren Sie hier: Tel. 0421-83673100
Alles über die Kosten des Allianz BestAger Darlehens erfahren Sie hier: Tel. 0421-83673100

Das BestAger Darlehen ist ein neuartiges Hypothekendarlehen, dass Sie als Rentner zu Lebzeiten nicht unbedingt zurück bezahlen müssen.

 

Voraussetzung zur des Darlehensgewährung Ihres ist, dass Sie über 60 Jahre alt sind (sind Sie verheiratet, genügt es, wenn ein Ehepartner dieses Alter erreicht hat). Außerdem setzen wir voraus, dass Sie eine selbst genutzte Immobilie in Deutschland besitzen.

 

Ideal ist es, wenn Ihre Immobilie unbelastet ist. Falls Sie aktuell noch ein Darlehen abzahlen, das im Grundbuch eingetragen ist, würden wir dieses bei Ihrer Bank ablösen. Hier gilt die Voraussetzung, dass Ihr Darlehen aktuell höchstens 10% Ihres Immobilienwertes ausmacht und Ihre Bank mit einer zeitnahen Ablösung, eventuell auch gegen Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung, einverstanden ist.

 

Ihr BestAger-Darlehen können Sie auch beantragen, wenn Sie bereits 70, 80 oder älter sind. Es gibt keine Alterslimitierung. Bei der Beantragung stellen wir keine Gesundheitsfragen.

 

Wie erfolgt die Rückzahlung des Darlehens?

Verstirbt einer der im Objekt lebenden Darlehensnehmer, kann das Darlehen durch den hinterbliebenen Darlehensnehmer fortgeführt werden. Er oder die Erben können das Darlehen aber auch vorzeitig entschädigungslos zurückzahlen.

 

Das bedeutet für Ihre Hinterbliebenen, dass durch die vorzeitige Rückzahlung die beispielsweise bei Kreditinstituten übliche Vorfälligkeitsentschädigung (auch als Vorfälligkeitszinsen bekannt) bei Tod eines Darlehensnehmers nicht anfällt. Alternativ ist auch eine Fortführung der Finanzierung möglich, was bedeutet, dass die Erben in ihrer Entscheidung frei sind, die Immobilie zu übernehmen oder zu verkaufen.

 

Die maximale Darlehenshöhe beträgt 40% des aktuellen Marktwertes der Immobilie. Diesen Marktwert stellen wir telefonisch fest. Bitte rufen Sie mich an. Die Wertfeststellung nehmen wir am Telefon vor. Im Nachgang unseres Gesprächs erhalten Sie von mir ein schriftliches Angebot mit den für Sie gültigen Konditionen.

 

Ihr BestAger-Darlehen zahlen wir in einer Summe an Sie aus. Sie können die Auszahlung aber auch splitten und auf ein Jahr fest verteilen. Profitieren Sie von einer bereitstellungszinsfreie Zeit von 12 Monaten! Neu ist, dass Sie das Darlehen oder einen Teilbetrag Ihres Darlehens auch in eine lebenslange Sofortrente umwandeln können. Diese Rente zahlen wir monatlich an Sie aus, unabhängig davon, wie lange Sie leben. Damit können Sie und Ihr Ehepartner eine verlässliche lebenslange Zusatzrente erhalten.

 

Unser BestAger-Darlehensangebot beinhaltet eine Zinsfestschreibung von 25 Jahren. Sie genießen den besonders günstigen Zins unserer Baufinanzierung (die Zinsen für Baufinanzierungen liegen seit einigen Jahren am Boden). Die für Sie zutreffenden exakten Kosten ersehen Sie aus dem Angebot, das ich für Sie persönlich erstelle.

 

Wichtig für Sie: Mit diesem Finanzierungsweg bleiben Sie Eigentümer Ihrer Immobilie!

Mit unserem Darlehen müssen Sie Ihre Immobilie auch nicht vorab verkaufen oder zurück mieten. Es handelt sich hierbei auch nicht um ein Leibrentenmodell. Wir bieten Ihnen ein „reines“ Darlehen gegen Eintragung einer erstrangigen Grundschuld als Sicherheit.

An unser Darlehensangebot knüpfen wir keine weitere Verpflichtung zum Abschluss anderer Verträge. Wir verlangen lediglich, dass für Ihr Objekt während der Darlehenslaufzeit eine Wohngebäudeversicherung besteht und dass Sie Ihr Objekt instand halten.

Welche Kosten entstehen beim BestAger Darlehen?

Dank des BestAger Darlehens wieder mehr Gelassenheit im Rentenalter. Tel. Beratung 0421-83673100
Dank des BestAger Darlehens wieder mehr Gelassenheit im Rentenalter. Tel. Beratung 0421-83673100

Die gute Nachricht zuerst: Außer Ihrer monatlichen Darlehensrate entstehen Ihnen für das Darlehen selbst keine weiteren Kosten.

 

Sie tragen keine separate Abschlussgebühr, keine Kosten für einen Gutachter und Sie müssen auch keine extra Kontoführungsgebühren bezahlen. 

 

Lediglich die Kosten für Ihren Notar (der die Eintragung der Grundschuld als Darlehenssicherheit in Ihr Grundbuch beauftragt) und die Gebühr des Amtsgerichts für die Eintragung ins Grundbuch gehen zu Ihren Lasten. Dies sind jedoch nur einmalige Kosten.

 

Welches Notariat Sie auswählen, bleibt Ihnen überlassen. Aber bitte warten Sie mit der Vereinbarung des Notartermins, bis Sie unseren Darlehensvertrag in Händen halten. Dem Darlehensvertrag fügt die Allianz eine Eintragungsanweisung für Ihren Notar bei, damit dieser genau weiß, wie die Grundschuld zu Gunsten der Allianz in das Grundbuch Ihrer Immobilie einzutragen ist. Alle Notar in Deutschland arbeiten nach den gleichen Gebührensätzen. Idealerweise suchen Sie sich ein Notariat in der Nähe Ihres Wohnorts aus, das Sie gut erreichen können.

 

Sie können sich wünschen, dass Sie das Darlehen zu Lebzeiten nicht zurück bezahlen. Nach diesem Beispiel bezahlen Sie mit Ihrer monatlichen Kreditrate nur die Zinsen. Hier profitieren Sie von niedrigen Zinsniveau der Baufinanzierung. Die Zinsen für Hypothekendarlehen liegen seit Jahren am Boden - dank der langfristigen Zinsbindung, die unser Angebot enthält, genießen Sie über 25 Jahre Zinssicherheit. Sie können die Zinsfestschreibung für Ihr BestAger Darlehen sogar auf bis zu 40 Jahre verlängern.

Ihr Darlehensantrag bequem von zu Hause

Sie können Ihr BestAger Darlehen einfach und bequem von zu Hause aus beantragen. Eine Besichtigung eines Gutachters bei Ihnen vor Ort ist nur in äußerst seltenen Fällen erforderlich. Zur Beantragung benötigen wir jedoch vorab einige Informationen von Ihnen. Diese klären wir in einem unverbindlichen Telefongespräch mit Ihnen ab.

 

Die für Sie mögliche Darlehenssumme berechnen wir direkt "live" am Telefon. Hier erfahren Sie auch den für Sie gültigen Zinssatz und die Höhe Ihrer Monatsrate bezogen auf Ihre Wunschdarlehenssumme. 

 

Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen in Kopie zur Beantragung Ihres BestAger Darlehens:

Am besten gehen Sie nach folgender Checkliste vor. Diese Unterlagen benötigen wir von Ihnen bitte in Kopie, um Ihnen einen Darlehensantrag zu fertigen:

  1. Gültige Personalausweise Vor- und Rückseite (alternativ: gültiger Reisepass)
  2. Grundbuchauszug (darf auch älter sein!), bei Wohnungseigentum alle betroffenen Grundbücher, auch das Grundbuch Ihrer Garage und Ihres Gemeinschaftseigentums
  3. Flurkarte / Katasterkarte, heißt oft auch "Lageplan" (darf auch älter sein!)
  4. Bemaßte Schnittzeichnungen, Grundriss Ihrer Wohneinheit / Immobilie
  5. Wohnflächenberechnung (Auflistung und Summe der Flächen aller Räume)
  6. Rentenbescheide der Deutschen Rentenversicherung (und / oder eines anderen Versorgungswerks, bei Privat- oder Betriebsrenten bitte auch hier die aktuellsten Bescheide, falls Sie noch angestellt arbeiten: Einkommensnachweise des letzten Monats sowie die letzte Dezemberabrechnung
  7. Letzter Einkommensteuerbescheid (falls Sie eine Einkommensteuererklärung machen), ist ein Ehepartner selbständig, bitte aktuelle BWA und letzte Bilanz bzw. Gewinn- und Verlustrechnung
  8. Nur falls Sie Einnahmen aus Vermietung erzielen: Kopien aller Mietverträge (die ersten Seiten mit den Vertragsdaten) sowie Summenangabe der Jahres-Nettokaltmieten
  9. Löschungsbewilligung(en) der ggfs. noch im Grundbuch vorhandenen Alt-Grundschuldeintragungen
  10. Fotos Ihrer Immobilie außen und innen, insbesondere von Bädern und Heizungsanlage (gern per Whatsapp: 0171-9196562).
  11. IBAN-Nummer, von der die Darlehensraten eingezogen werden sollen (wir fügen Ihnen ein SEPA-Lastschriftmandat bei).
  12. Nur falls aktuell noch ein im Grundbuch eingetragenes Fremddarlehen besteht: Letzter Jahreskontoauszug des von uns abzulösenden Fremddarlehens, ansonsten Löschungsbewilligungen erledigter, aber noch nicht ausgetragener Grundpfandrechte.

Sie können uns Ihre Unterlagen gerne per E-Mail oder per Post zukommen lassen. Sollten Sie uns Originalunterlagen zusenden, bitte per Einschreiben. Sie erhalten Ihre Originale selbstverständlich von uns zurück.

So einfach ist Ihr Weg zum BestAger Darlehen

Einfach telefonisch Ihr Angebot zum BestAger Darlehen erhalten: Tel. 0421-83673100
Einfach telefonisch Ihr Angebot zum BestAger Darlehen erhalten: Tel. 0421-83673100

Machen Sie den ersten Schritt: Füllen Sie das nachfolgende Online-Formular kurz aus und klicken Sie bitte auf "Anfrage absenden". So Sie rufen direkt an: Telefon 0421-83673100.

 

Welche Informationen benötigen wir am Telefon, um Ihnen ein persönliches Angebot zu erstellen? Ganz einfach! Neben Ihrer Anschrift und Daten zu Ihrer Person benötigen wir die Höhe Ihres Renteneingangs, ggfs. Ihre monatlichen Ausgaben für anderweitige Kreditraten oder Leasingraten sowie die Kosten Ihrer privaten Krankenvollversicherung, falls Sie privat krankenversichert sind.

 

Zu Ihrem Objekt fragen wir allgemeine Angaben ab: Baujahr, Größe der Wohnfläche und des Grundstücks, Jahresangaben zum Renovierungsstand der wichtigsten Gewerke wie Dach, Fassade, Fenster, Heizungsanlage, Leitungen und Fußböden. Bitte machen Sie sich auch schon Gedanken, welche Darlehenssumme Sie sich in etwa wünschen. Bis zu 40% des von uns festgestellten Immobilienwertes sind maximal möglich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!